Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

Wie kann SpeedCommander unbeaufsichtigt installiert werden?

Die Vorgehensweise für eine unbeaufsichtigte Installation ist abhängig von der verwendeten SpeedCommander-Version.

SpeedCommander 17 und neuer

  1. Installieren Sie SpeedCommander auf einem Computer und geben Sie den Aktivierungscode ein.
  2. Kopieren Sie das Programmverzeichnis von SpeedCommander auf den Zielrechner.
  3. Übertragen Sie den Aktivierungscode unter [HKLM\Software\SpeedProject\SpeedCommander\xx.0] auf den Zielrechner. xx steht für die Hauptversionsnummer von SpeedCommander.
  4. Rufen Sie auf dem Zielrechner SpeedCommander.exe, FileSearch.exe, FileSync.exe, SpeedView.exe und SpeedEdit.exe einmalig mit dem Parameter /register auf.
  5. Rufen Sie auf dem Zielrechner SpeedCommander.exe mit dem Parameter /autoactivate auf, um SpeedCommander ohne Benutzernachfrage zu aktivieren.
  6. Angepasste Einstellungen können durch Kopieren des Einstellungsverzeichnisses vorgegeben werden.

SpeedCommander 16 und älter

  1. Installieren Sie SpeedCommander auf einem Computer und geben Sie den Freischaltcode ein.
  2. Kopieren Sie das Programmverzeichnis von SpeedCommander auf den Zielrechner.
  3. Übertragen Sie den Freischaltcode unter [HKLM\Software\SpeedProject\SpeedCommander\xx.0] auf den Zielrechner. xx steht für die Hauptversionsnummer von SpeedCommander.
  4. Rufen Sie auf dem Zielrechner SpeedCommander.exeFileSearch.exeFileSync.exeSpeedView.exe und SpeedEdit.exe einmalig mit dem Parameter /register auf.
  5. Angepasste Einstellungen können durch Kopieren des Einstellungsverzeichnisses vorgegeben werden.

0

in Allgemein

Top