Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

Warme Farben

By Sven on 12.11.2007 - 20:11 in Visual Studio 2005, Visual Studio 2008

In 15 Jahren Windows-Entwicklung habe ich in der IDE immer mit den Standardfarben gearbeitet, also dunkler Text auf hellem Hintergrund. Der weiße Fensterhintergrund war mir aber immer zu grell, daher war das erste nach einer Windows-Installation die Anpassung auf RGB(255, 251, 240). Nebenbei hatte das den Vorteil, dass man bei Zeichenoperationen gleich bemerkte, wenn man es mal vergessen hatte, die korrekte Hintergrundfarbe zu setzen. Der Nachteil waren die vielen HTML-Seiten im weltweiten Netz, deren Programmierer es wohl als überflüssig ansahen, eine weiße Hintergrundfarbe anzugeben.

Bei Damien Guard habe ich neulich ein Farbschema gesehen, das sehr angenehm aussah. An die Envy Code R VS-Schrift konnte ich mich nicht gewöhnen, mir ist sie (genau wie Consolas) etwas zu dünn. Nach einigen kleinen Anpassungen sieht das bei mir nun so aus:

Farbschema Visual Studio

Wer das auch mal ausprobieren möchte, der kann sich das Farbschema hier herunterladen. Die Installation in Visual Studio erfolgt über das Importieren von Einstellungen im Menü Tools.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Top