Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

Verknüpfungsziele

By Sven on 21.08.2015 - 11:30 in SpeedCommander 16

Gleich zwei Funktionen in SpeedCommander 16 beschäftigen sich mit den Zielen von Verknüpfungen und Abzweigungen. Die neue Spalte Verknüpfungsziel zeigt an, wo Abzweigungen, symbolische Links und .lnk-Dateien hinführen:

Verknüpfungsziele in SpeedCommander 16

Der Menübefehl Ordner – Wechseln zu – Verknüpfungsziel wechselt in den entsprechenden Ordner und setzt den Fokusbalken auf die verknüpfte Datei oder den verlinkten Ordner.

Es gibt 5 Kommentare zu diesem Beitrag

Trackback URL | RSS-Feed für Kommentare

  1. Widestone sagt:

    … Wird es eventuell neue Moeglichkeiten fuer das kopieren und verschieben von Abzweigungen und Symlinks ohne deren Inhalte geben?

  2. widestone sagt:

    Schade. (Die LSE habe ich natürlich)
    Ich meinte z.B. folgendes:
    Ordner A, der unter anderem Junctions oder Symlinks und natürlich Ordner und Dateien beinhaltet von Location 1 nach Location 2 verschieben/kopieren, wobei die Junctions/Symlinks ebenfalls nur kopiert werden und nicht die dahintersteckenden Inhalte oder noch besser abgefragt wird.

    • Sven sagt:

      Das würde dann aber auch dazu führen, dass man z.B. beim Kopieren auf eine externe Festplatte (z.B. Backup) nur die Links kopiert und nicht die Daten.

      • widestone sagt:

        Wenn man einen Haken im Kopierdialog setzen könnte, wie verfahren werden soll… ;))))

Top