Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

SpeedCommander 16.20

By Sven on 25.05.2016 - 15:20 in SpeedCommander 16 with 2 Kommentare

Neu in SpeedCommander 16.20 ist die verbesserte Anzeige von Bilddateien auf hochauflösenden Bildschirmen. Bisher wurden Bilder in der Schnellansicht immer unabhängig von der DPI-Skalierung des jeweiligen Bildschirms in ihrer originalen Größe angezeigt. Das führte dazu, dass die Bilder mit zunehmender DPI-Skalierung immer kleiner wurden. Bei einer DPI-Skalierung von 200% waren sie so nur noch halb so groß.

SpeedCommander 16.20 beachtet bei der Bildanzeige in der Schnellansicht nun die DPI-Skalierung des Bildschirms und skaliert die Bilder dementsprechend automatisch hoch. Die Bilder werden also immer gleich groß angezeigt, egal ob die DPI-Skalierung des Bildschirms 100% oder 200% ist.

Zudem wurden noch einige kleine Fehler beseitigt. Die neue Version könnt ihr euch auf der Download-Seite herunterladen.

Es gibt 2 Kommentare zu diesem Beitrag

Trackback URL | RSS-Feed für Kommentare

  1. Jerkface sagt:

    Ich bin mir nicht mal sicher ob das überhaupt mit SC zusammenhängt, aber seit 16.20 ist es mir verstärkt aufgefallen, dass das Löschen von Ordnern (die weitere Ordner und Dateien beinhalten) häufiger fehlschlägt. Es kommt einfach eine Fehlermeldung, so als würden Rechte fehlen. Auch Admin-Rechte helfen nicht. Löschen lassen sich die Ordner trotzdem, wenn man erst mal alle untergeordneten Ordern löscht. Sobald dann nichts mehr enthalten ist, kann man auch den übergeordneten Ordner ohne Fehlermeldung löschen. Admin-Rechte werden dann auch nicht mehr verlangt.

    • Sven sagt:

      Möglicherweise kommt hier ein Virenscanner nicht schnell genug hinterher und hindert SpeedCommander am Löschen.

      PS: Fehlerberichte bitte im Forum oder per eMail melden. Der Blog ist kein besonders guter Platz dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top