Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

Office 2007-Design

By Sven on 25.01.2007 - 12:02 in SpeedCommander 12

Ich hatte im vergangenen Juni schon über den ersten Test des Office 2007-Looks berichtet, mittlerweile steht das Design endgültig fest. Es wird also langsam Zeit, das Office 2007-Design auch dem kommenden SpeedCommander 12 zu spendieren. Im Moment bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, ob bei einer Neuinstallation gleich das Office 2007-Design gewählt werden soll oder ob wie bisher das Office 2003-Design.

Das erste Bild zeigt das Office 2007-Design unter Vista:

SC im Office 2007-Design (Vista)

Im zweiten Bild sieht man das Office 2007-Design unter Windows XP:

SC im Office 2007-Design (XP)

Unter Windows XP sowie unter Vista ohne Aero lässt sich auch noch der Fensterrahmen im Office 2007-Stil anzeigen:

SC im Office 2007-Design (XP) mit eigener Titelzeile

Ich habe auch mit dem Gedanken gespielt, zusätzlich zur aktuellen Menü-/Symbolleisten-Anzeige ein Ribbon einzubauen. Technisch ist das weniger ein Problem, da das von mir verwendete Xtreme Toolkit auch eine komplette Ribbon-Implementation entsprechend der MS-Richtlinien mitbringt. Diese Überlegung habe ich aber wieder verworfen, da 1) die Funktionen vom SC nicht dokumentenorientiert sind und sich daher wohl nicht so einfach in einem Ribbon unterbringen lassen und 2) man dann auch für alle anderen Tools (z.B. FileSearch, FileSync) das Ribbon anbieten müsste. Letztlich muss das Ribbon schon Sinn machen, eine bloße Verteilung der Menüfunktionen auf einzelne Ribbon-Tabs würde sicher keinen Nutzen bringen.

Es gibt 8 Kommentare zu diesem Beitrag

Trackback URL | RSS-Feed für Kommentare

  1. Peter sagt:

    Meiner Meinung nach sollte man nicht an Dingen drehen, die sich bewährt haben. Außer, es wird dringend gewünscht.

    Wenn es nach mir gehen würde, würde ich die bisherige Oberfläche und deren Bedienung so lassen und nur grafisch „polieren“. 🙂

    Gruß
    Peter

  2. Guti sagt:

    Pretty attractive design.
    Can wait for SC 12 to have it… Please, release a 11.6 version!

  3. ^^ sagt:

    bin für die 07er als standard – wer das alte will kann ja umstellen 😉

  4. PIGSgrame sagt:

    Sehe ich auch so, mir persönlich gefällt das Office-2003-Design nicht so gut und habe deswegen zur Zeit den Office-XP-Look gewählt. Das Aussehen von Office 2007 würde ich aber wahrscheinlich nutzen.

    Was das Ribbon angeht, kann ich Sven nur zustimmen: Für einen Dateinanager finde ich es auch nicht besonders sinnvoll, und es wird ohnehin genügend Anwendungen geben, die in Zukunft auf Krampf und ohne viel Konzeption das Ribbon implementueren, nur um „up to Date“ zu sein…

  5. magoo sagt:

    Kannst Du mir verraten wie das „Office 2007 unter XP“ Layout zustande kommt? Unter XP passen sich meines Wissens die oberen Leisten nicht an das XP Design an. Falls das doch gehen sollte, würde ich mich sehr über Rückmeldung (auch per Email) freuen.

    Liebe Grüße,
    magoo

  6. Sven sagt:

    Da ist nichts besonderes dabei. Einfach bei aktiviertem Luna-Theme das Office 2007-Design in SpeedCommander aktivieren.

  7. magoo sagt:

    Um ehrlich zu sein ich weiß nicht mal was SC ist, aber er sollte das Bild nicht falsch titulieren. Office 2007 sieht unter Windows XP ganz einfach nicht so aus…

  8. Sven sagt:

    Hier geht es nicht um Office 2007 selbst, sondern um SpeedCommander, der auf Wunsch seine Menü- und Symbolleisten im Office 2007-Design darstellen kann.

Top