Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

Kontextmenü entschlackt

By Sven on 12.11.2007 - 22:29 in Visual Studio 2005, Visual Studio 2008

Dank dem genialen Tipp von Martin habe ich das Projekt-Kontextmenü von Visual Studio endlich mal ein wenig übersichtlicher gestalten können. Seit Visual Studio 2005 war mir dies mit knapp 30 Einträgen doch ein wenig zu voll, die Übersichtlichkeit leidet unter den vielen Einträgen enorm.

Nach dem Hinzufügen von zwei Untermenüs (“Source Safe” und “Advanced”) und dem Wegsortieren der entsprechenden Befehle sieht es nun bedeutend übersichtlicher aus. Hier das Untermenü mit der Quellcodeverwaltung:

Kontextmenü mit Quellcodeverwaltung

Und so schaut das Menü mit den weniger benötigten Befehlen aus:

Kontextmenü mit unnötigen Befehlen

Es gibt 2 Kommentare zu diesem Beitrag

Trackback URL | RSS-Feed für Kommentare

  1. Bender sagt:

    Danke für den coolen Tipp, da bin ich auch nicht draufgekommen. Sieht aber so aus, als könne man damit ordentlich Ordnung schaffen. 🙂

  2. Sven sagt:

    Nach ein paar Tagen lässt sich sagen, dass ich mit dem gekürzten Menü sehr viel besser klarkomme. 🙂

Top