Komfortabler Dateimanager mit vielen Funktionen

Dateiablage als virtuelles Laufwerk

By Sven on 15.08.2013 - 15:45 in SpeedCommander 15

Die Dateiablagen-Funktion in SpeedCommander 15 ist nicht mehr an Fenster und Layouts gebunden. Stattdessen gibt es eine Hauptablage, die über das Laufwerkssymbol 5 aufgerufen werden kann. In dieser können verschiedene Ordner erstellt werden. Ein Ordner in der Hauptablage entspricht quasi einem früheren Dateiablagen-Fenster.

Mit der Eingliederung in die Ordnerfenster-Struktur wird der Umgang mit der Dateiablage leichter. Für häufig genutzte Dateiablagen lassen sich Ordnerfavoriten definieren. Eine Dateiablage könnte aber auch als Basisordner eingerichtet werden. Nicht zuletzt wird SpeedCommander durch den Wegfall der Hierarchieebene Ordner/Dateiablage auch etwas übersichtlicher.

Es gibt einen Kommentar zu diesem Beitrag

Trackback URL | RSS-Feed für Kommentare

  1. BWLer sagt:

    Super, das hört sich gut und durchdacht an.

Top